Reibschweißen

Beim Reibschweißen werden zwei Werkstoffe durch Druck, Reibung und der daraus entstehenden Wärme hochwertig und langlebig miteinander verbunden. Die Technologie des Reibschweißens ist für eine sichere und wirtschaftliche Verbindung auch von unterschiedlichen Werkstoffen bekannt.

Die Zipp Industries GmbH & Co. KG nutzt dieses Verfahren unter anderem zum Schweißen der Gewindeverbinder an das Bohrrohr. Unterschiedliche Längen, verschiedene Wandstärken und die richtigen Gewindeanschlüsse bestimmen die zahlreichen Ausführungen der Bohrrohre. Wir bieten Ihnen das Reibschweißen für Ihre individuellen Schweißverbindungen in Lohnarbeit an.

Vorzüge des Reibschweißverfahrens

Lieferprogramm & Service

Rohre:

Standard Durchmesser von 51 mm bis 177,08 mm.
Längen von 0,5 Meter bis 6,5 Meter.
Weitere Längen und Durchmesser auf Anfrage.